Niederlage ohne Olympiasieger

7. März 2006, 13:41
posten

Ohne fünf Schweden geht nichts: Detroit Red Wings gingen bei den San Jose Sharks unter

New York - Ohne seine fünf Olympiasieger bezogen die Detroit Red Wings am ersten Spieltag der NHL nach der Olympiapause eine herbe Niederlage. Das beste Team der Liga ging am Dienstag bei den San Jose Sharks ohne Henrik Zetterberg, Niklas Kronwall, Nicklas Lidström, Mikael Samulesson und Thomas Holmström mit 1:5 unter.

Das Quintett hatte am vergangenen Sonntag bei den Olympischen Spielen in Turin mit Schweden durch einen 3:2-Finalsieg über Finnland Gold geholt. Zetterberg, Kronwall und Lidström hatten die Schweden mit ihren Toren zum Sieg geschossen und durften ihren Triumph in Stockholm länger feiern.(APA/Reuters)

Share if you care.