Kanye West Konzert: Schüsse auf Saalschützer in England

2. März 2006, 09:37
posten

Beide Männer verletzt - Jugendliche wollten ohne Karte ins Konzert

London - Bei einem Konzert des amerikanischen Rap-Musikers Kanye West in England sind zwei Saalschützer niedergeschossen worden. Die beiden Verletzten seien außer Lebensgefahr, berichtete der Sender BBC.

Am Rande des Konzerts in der mittelenglischen Stadt Solihull habe es eine Auseinandersetzung gegeben, als Saalwächter mehrere Jugendliche abdrängten, die sich ohne Eintrittskarten Zutritt verschaffen wollten. Wer die Schüsse abgegeben hat, war zunächst unklar. Die Polizei rief Zeugen auf, bei der Ermittlung der Täter zu helfen. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Rapper Kanye West

Share if you care.