Semperit übertrifft Erwartungen

14. März 2006, 15:44
posten

Um 19 Prozent auf 36,7 Millionen Euro - Erwartungen der Analysten bei Umsatz und Ergebnis übertroffen

Wien - Die börsenotierte Industriegruppe Semperit AG Holding hat 2005 ihre Ergebnisse weiter verbessert. Bei einem um 7,9 Prozent auf 515 (477,4) Mio. Euro erhöhten Konzernumsatz stieg das (vorläufige) Ergebnis vor Steuern (EGT) um 3,0 Prozent auf 53,6 (52,0) Mio. Euro. Das Konzernergebnis kletterte um 19,2 Prozent auf 36,7 (30,8) Mio. Euro, teilte das Unternehmen am Mittwoch mit.

Mit diesen Ergebnissen wurden die Einschätzungen der Analysten für den Hersteller von Kunststoff- und Kautschukprodukten übertroffen. Die Experten der Bank Austria Creditanstalt (BA-CA), Erste Bank und Raiffeisen Centrobank (RCB) hatten im Schnitt einen Umsatzanstieg um 5,32 Prozent auf 502,8 Mio. Euro erwartet. Für den Nettogewinn ermittelte die Konsensusprognose eine Verbesserung um 8,77 Prozent auf 33,5 Mio. Euro. (APA)

Share if you care.