Staroffice 8 kostenlos für alle Schulen in Österreich

10. März 2006, 10:28
19 Postings

Sun setzt bei seiner Bürosoftware auf die Jugend um gegenüber Microsoft zu punkten

Sun Microsystems bleibt seiner seit drei Jahren bestehenden Vorgehensweise treu und stellt seiner Bürosoftware Staroffice 8 kostenlos für alle Schulen in Österreich bereit.

"Freiere" Lizenzpolitik

Um gegen den Mitbewerber Microsoft zu punkten, und seine eigene Software zu pushen, hat Sun seit der Version 6 mit der kostenlosen Verteilung seiner Bürosuite an Schulen begonnen. Staroffice steht weltweit allen SchülerInnen und LehrerInnen sowie den an Schulen beschäftigten Personen kostenlos via Download zur Verfügung. Das damit verbundene Nutzungsrecht gilt für alle Systeme, die von den Schulen betrieben werden. Darüber hinaus wird auch ein kostenloses privates Nutzungsrecht den LehrerInnen/MitarbeiterInnen sowie den SchülerInnen dieser Einrichtungen eingeräumt.

Windows, Linux und Solaris

Die Bürosoftware StarOffice 8 ist unter den Betriebssystemen Windows, Linux und Solaris lauffähig und ermöglicht das Erstellen von Textdokumenten, Tabellen (-kalkulationen), Zeichnungen und Präsentationen. Die neue Version von StarOffice weist eine perfekte Kompatibilität zu Microsoft Office auf und ist mit anderen Desktop-Programmen interoperabel.

Downloads von Staroffice 8 stehen ab sofort unter bildung.at zur Verfügung. Seit einigen Monaten kann mit StarOffice auch der europäische Computer-Führerschein - ein ECDL Zertifikat - erworben werden, ein Kompetenznachweis für alle Computer-Anfänger und PC-Einsteiger. Diese Aktion ist Teil der Sun Academic Initiative, welche unter anderem kostenfreie Webkurse zu den Themen StarOffice, Java, Solaris sowie kostengünstige Zertifizierungen (Java) beinhaltet.(red)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.