EA jagt eigenen Rekord bei Sims-Add-Ons

19. März 2006, 13:58
5 Postings

Schon wieder ein neues Add-On angekündigt - Mehr Zusatzpakete als Sims 2 hatte nur das Original-Sims

Der Spielepublisher Electronic Arts (EA) jagt seinen eigenen "Add-On-Rekord". Der bisherige Rekordhalter - allerdings ohne einen wissenschaftlichen Beleg - ist das Originalspiel "Die Sims" mit nicht weniger als sieben Add-Ons (falls Sie ein Spiel mit mehr Erweiterungen kennen - bitte posten). Nun schickt sich Die Sims 2 an diesen Rekord zu brechen.

Family Fun

Laut ersten Medienberichten plant EA ein weiteres Add-On für April - dies wäre dann bereits die vierte Erweiterung. Unter dem Titel "Die Sims 2: Family Fun" werden mehr als 60 Schlaf- und Kinderzimmermöbel mit Motiven aus der Fantasy- und Unterwasser-Welt sowie Kostüme für die ganze Sims-Familie erscheinen. Im Vergleich zu den drei bisherigen Erweiterungen (Wilde Campus-Jahre, Nightlife und Open) ist dies vergleichweise wenig: die drei ersten Zusatzpakete boten je rund 125 Gegenstände und zusätzliche Features.(grex)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.