Brasilianerin mit 126 Jahren älteste Frau der Welt

5. März 2006, 19:57
29 Postings

Am 28. Februar 1880 im Bundesstaat Sao Paulo geboren

Brasilia - Die angeblich älteste lebende Frau der Welt ist die 126 Jahre alte Brasilianerin Maria Olivia da Silva. Da Silva feiert am Dienstag ihren Rekordgeburtstag, wie die Zeitung "O Estado" aus Sao Paulo am Montag berichtete.

Laut RankBrasil, der brasilianischen Version des Guinness-Buch der Rekorde, ist die Seniorin seit zwei Jahren bereits die älteste Frau der Welt. 2004 starb ihre vom Guinness-Buch der Rekorde anerkannte Landsfrau Ana Martinha im Alter von 123 Jahren. Da Silva könne mit Dokumenten belegen, dass sie am 28. Februar 1880 im Bundesstaat Sao Paulo geboren wurde.

Da Silva ist Mutter von zehn Kindern, vier weitere adoptierte sie; sie hat mehr als 400 Enkel, Urenkel und Ururenkel, wie das Blatt berichtete. Von ihren Kindern lebe allerdings nur noch ein 59-jähriger Adoptivsohn. Die Rekordhalterin lebt im Ort Astorga im südlichen Bundesstaat Parana. (APA)

Share if you care.