Erst lachen, dann Fußball schauen: "Echt lustig!" im ORF

13. März 2006, 17:23
8 Postings

16 Minuten "Pannenshow" vor den Champions-League-Spielen - Viktor Gernot präsentiert Homevideos und "Hoppalas"

Um Fußball-Fans das Warten auf die Übertragung der Champions-League-Spiele zu erleichtern, hat der ORF ein 16-minütiges Format ersonnen, das ab Mittwoch (8. März) vor dem Anpfiff zu sehen ist. "Echt lustig! Die Pannenparade" glänzt an Spieltagen um 20.15 Uhr mit "Homevideos aus aller Welt", mit "Hoppalas" und Ausschnitten aus "echt fett". Es moderiert Viktor Gernot.

Der ORF sucht nun die "lustigsten Homevideos" der Österreicher, wurde am Montag in einer Aussendung mitgeteilt. Die erste Ausgabe der "Pannenparade" stehe im Zeichen des Sports, so der ORF, ein Schwerpunkt liegt auf "Hoppalas" von Hans Krankl. (APA)

Homevideos können an den ORF, 1136 Wien, Kennwort "Echt lustig!", geschickt werden. "Echt lustig! Die Pannenshow" ist jeweils um 20.15 Uhr vor der UEFA-Champions-League an folgenden Terminen in ORF 1 zu sehen: 29. März, 5. April, 19. April, 26. April sowie 17. Mai.)
Share if you care.