EADS mit US-Hubschrauber-Auftrag

22. März 2006, 14:57
posten

Die Bestellung kann bis zu 55 Maschinen im Volumen von bis zu 75 Millionen Dollar ausmachen

New York - Der europäische Rüstungskonzern EADS hat einen US-Auftrag zur Lieferung von Hubschraubern im Volumen von bis zu 75 Millionen Dollar (63,0 Mio. Euro) erhalten. Die US-Heimatschutzbehörde habe zunächst zehn Hubschrauber vom Typ EC120 bestellt, teilte EADS Nordamerika am Sonntag mit. Die Bestellung könne auf bis zu 55 Maschinen ansteigen, hieß es.

Die Hubschrauber würden im Werk von American Eurocopter in Columbus im Bundesstaat Mississippi gebaut. Die ersten Maschinen sollten im Juni ausgeliefert werden und zur Kontrolle der Grenze der USA zu Mexiko eingesetzt werden. (APA/Reuters)

  • Die US-Heimatschutzbehörde hat zunächst zehn Hubschrauber vom Typ EC120 bestellt.
    foto: eads

    Die US-Heimatschutzbehörde hat zunächst zehn Hubschrauber vom Typ EC120 bestellt.

Share if you care.