Spanien: Valencia und Real verloren an Boden

3. März 2006, 16:25
21 Postings

Remis und Niederlage für die Verfolger von Meister Barcelona, der sich in Saragossa für das Cup-Out revanchierte

Madrid - Der spanische Fußball-Meister FC Barcelona hat in der 25. Runde der Primera Division seinen Vorsprung auf die Verfolger ausgebaut. Nachdem die Katalanen bereits am Samstag einen 2:0-Sieg in Saragossa gelandet hatten, musste sich der Tabellenzweite Valencia am Sonntag daheim gegen Getafe mit einem 1:1 begnügen und liegt damit schon acht Punkte hinter Ronaldinho und Co.

Noch schlimmer erging es dem Dritten Real Madrid. Nach sechs Liga-Siegen in Folge verlor das "weiße Ballett" nach einer 1:0-Führung auswärts gegen den Abstiegskandidaten Real Mallorca noch 1:2 und hat bereits zehn Punkte Rückstand auf Barca.

Späte Tore für Barca

Der FC Barcelona hatte sich bereits am Samstag für das Cup-Aus gegen Saragossa schadlos gehalten. Der Tabellenführer siegte bei Real mit 2:0. Auf die Siegesstraße brachte die Katalanen aber erst ein verwandelter Elfmeter von Ronaldinho zehn Minuten vor Schluss. Kurz darauf machte Henrik Larsson mit seinem Treffer alles klar (82.).

Im zweiten Samstags-Spiel fertigte Atletico Madrid Malaga 5:0 ab. (APA/red)

Spanien - 25. Runde:

Samstag:

  • Atletico Madrid - Malaga 5:0

  • Saragossa - FC Barcelona 0:2 (0:0)
    Tore: Ronaldinho (80./Elfer), Larsson (82.)

    Sonntag:

  • Osasuna - Deportivo La Coruna 1:2 (1:0) Tore: Romeo (42.) bzw. Sergio (51.), Tristan (72.)

  • Real Mallorca - Real Madrid 2:1 (0:1). Tore: Pisculichi (53./Elfer), Arango (80.) bzw. Ramos (32.)

  • Betis Sevilla - Real Sociedad 2:0 (1:0). Tore: Dani (32.), Robert (93.)

  • Valencia - Getafe 1:1 (0:0). Tore: D. Navarro (78.) bzw. Nano (88.). Gelb-rote Karte: Matellan (Getafe/65.)

  • Celta Vigo - Cadiz 2:0 (1:0). Tore: Contreras (38.), D. Silva (73.)

  • Espanyol Barcelona - FC Sevilla 5:0 (1:0). Tore: Fredson (6.), P. Zabaleta (47.), Luis Garcia (54., 56., 67./Elfer). Gelb-rote Karte: J. Navarro (Sevilla/55.)

  • Athletic Bilbao - Villarreal 1:1 (1:1). Tore: Aduriz (42.) bzw. Forlan (44.). Orbaiz (Bilbao) vergab einen Elfmeter (94.).

  • Deportivo Alaves - Racing Santander 2:2 (2:1). Tore: Nene (20.), Aloisi (35.) bzw. Pinilla (27./Elfer), W. Dalmat (73.)
    Share if you care.