ReactOS ist wieder da

5. März 2006, 15:20
7 Postings

Der freie Windows-Klon soll keine illegalen Codeteile enthalten, so die Entwickler

ReactOS meldet sich wieder zurück. Nachdem die Entwickler mit Vorwürfen sie hätten Teile des Codes bei Microsoft abgeschrieben konfrontiert wurden und daraufhin kurzfrisitg die Arbeiten einstellten, geht es nun munter weiter.

Freier Windows-Klon

Der freie Windows-Klon ReactOS ist nun in der Version 0.3 angekommen und das Projekt soll weiter voran getrieben werden. Auf der Webseite zeigt sich allerdings die wahre Größe der Unternehmung: von den rund zwei Millionen in C geschrieben Programmzeilen wurden bislang 15 Prozent überprüft und für sauber befunden. Die restlichen 85 Prozent haben nun noch die Überprüfung auf Verseuchung durch Microsoft-Originalcode vor sich.(red)

Link

ReactOS

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.