Romario weiter auf Rekordjagd

3. März 2006, 16:25
9 Postings

Drei Treffer beim 7:0-Erfolg Vasco da Gamas im Cup - Bereits 963 Tore erzielt

Rio de Janeiro - Der brasilianische Fußball-Star Romario ist in seiner Heimat weiter auf Rekordjagd. Beim 7:0-Erfolg seines Vereines Vasco da Gama im Cup-Rückspiel der ersten Runde gegen Botafogo da Paraiba traf der Stürmer dreimal und ist damit nur noch 37 Treffer vom 1.000. Tor seiner Karriere entfernt. Der 40-jährige Romario spielte unter anderem für PSV Eindhoven, FC Barcelona und Valencia CF. 1994 wurde er mit Brasilien Weltmeister. (APA/dpa)
Share if you care.