Europas Energieriesen

27. Juli 2006, 14:28
4 Postings

Eon ist bereits einer von Europas größten Strom­versorgern und käme mit der Endesa-Übernahme an die Welt­spitze im Gas- und Stromgeschäft

Bild 1 von 9

Größter "Europäer" ist derzeit der französische Energieriese EdF mit Zentrale in Paris und rund 47 Milliarden Euro Umsatz. Die EdF-Gruppe (Electricité de France) ist mit ihren Atomkraftwerken bisher unangefochtener Spitzenreiter in der Stromversorgung. EdF ging zwar im vergangenen November an die Börse - der französische Staat hält aber noch mehr als 85 Prozent des Kapitals. Auffallend ist, wie international verwachsen die Branche ist. Die EdF-Gruppe erwirtschaftet inzwischen mehr als 40 Prozent ihrer Erlöse außerhalb Frankreichs.

Share if you care.