Konsumausgaben in Frankreich gestiegen

16. März 2006, 15:52
posten

In Frankreich haben die Verbraucher im Jänner mehr ausgegeben als von Analysten erwartet

Paris - Wie das nationale Statistikamt Insee am Mittwoch in Paris mitteilte, stiegen die Ausgaben der privaten Haushalte im Vergleich zum Vormonat um 0,9 Prozent. Analysten hatten im Schnitt mit einem Anstieg um 0,7 Prozent gerechnet. Für Dezember revidierte das Amt die ursprünglichen Zahlen auf minus 0,5 Prozent von ursprünglich minus 1,0 Prozent Im Jahresvergleich ergab sich im Jänner ein Anstieg der Ausgaben um 2,5 Prozent. (APA/Reuters)
Share if you care.