Treviso feuerte Cavasin

3. März 2006, 11:44
2 Postings

Trainer des Serie A-Klubs und Abstiegs­kandidaten muss Jugend-Coach Bortoluzzi weichen

Rom - Der italienische Fußball-Oberhaus-Klub Treviso hat am Dienstag seinen Trainer Alberto Cavasin gefeuert und durch den bisherigen Jugend-Coach Diego Bortoluzzi ersetzt. Der Abstiegskandidat war am vergangenen Sonntag nach einer 0:1-Heimniederlage gegen Parma mit 14 Punkten aus 26 Spielen ans Tabellenende der Serie A zurückgefallen.

Cavasin hatte erst im November die Nachfolge von Ezio Rossi angetreten, seine Entlassung bedeutete den zehnten vorzeitigen Trainer-Abschied in der Serie A in dieser Saison. (APA/Reuters)

Share if you care.