SES Global verdient kräftig

14. März 2006, 15:43
posten

Im Vorjahr 12 Prozent Gewinnsteigerung - Umsatz wuchs auf 1,26 Mrd. Euro, heuer hohe einstellige Zuwachsrate erwartet

Luxemburg - Der weltweit führende Satellitenbetreiber SES Global (Betzdorf) hat auch im vergangenen Jahr kräftig verdient. Der Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) stieg um 11,9 Prozent auf 881 Mio. Euro, teilte das luxemburgische Unternehmen am Montag mit. SES Global betreibt unter anderem die Astra-Satelliten.

Der Nettogewinn stieg auf 382 Mio. Euro (plus 12,1 Prozent), das Betriebsergebnis auf 476 Mio. Euro (21,1 Prozent). Die Dividende wird um 33 Prozent erhöht (0,40 Euro). Wegen der Umsatzsteigerung von 13,4 Prozent auf 1,258 Mrd. Euro wird 2006 "eine hohe einstellige Zuwachsrate" erwartet. (APA/dpa)

Share if you care.