Islamabad testet erneut atomwaffentaugliche Rakete

3. März 2006, 11:59
3 Postings

Militär: Indien ist im Voraus informiert worden

Islamabad - Pakistan hat am Sonntag erneut eine atomwaffentaugliche Kurzstreckenrakete aus eigener Herstellung getestet. Der Test des Flugkörpers vom Typ "Hatf II Abdali" sei erfolgreich verlaufen, teilte das pakistanische Militär mit. Die Rakete habe eine Reichweite von 200 Kilometern und könne Nuklear- und konventionelle Sprengköpfe transportieren. Indien sei gemäß entsprechender Vereinbarungen im Voraus über den Test informiert worden.

Pakistan und Indien erproben immer wieder atomwaffentaugliche Raketen aus eigener Produktion. Seit ihrer Unabhängigkeit von britischer Kolonialherrschaft im Jahr 1947 haben die beiden Länder drei Kriege gegeneinander geführt. Anfang 2004 nahmen die beiden südasiatischen Atommächte Friedensverhandlungen auf. (APA/dpa)

Share if you care.