"Kronehit"-Steiermark: Karin Kraber übernimmt Agenden von Thomas Rybnicek

13. März 2006, 15:13
posten

Rybnicek war zuletzt für Marketing und Studioleitung der steirischen Niederlassung des Privatradiosenders verantwortlich

Nach siebenjähriger Tätigkeit im Privatradio haben sich Thomas Rybnicek (28) und "Kronehit" getrennt. Rybnicek war zuletzt für das Marketing (Steiermark/Kärnten) und die Studioleitung der steirischen Niederlassung des Privatradiosenders verantwortlich.

Karin Kraber übernimmt nun die Marketing-Agenden. "Gerade durch den Ausbau des Sendernetzes sind die Bundesländer Steiermark und Kärnten zwei 'Kronehit'-Wachstumsmärkte, ich danke Thomas Rybnicek für seine Aufbauarbeit und freue mich, dass mit Karin Kraber, eine Mitarbeiterin aus den eigenen Reihen die Verantwortung übernimmt" so Geschäftsführer Ernst Swoboda. (red)

Share if you care.