Zertifikate: DaimlerChrysler-Bonuszertifikat

9. März 2006, 16:57
posten

In knapp zweieinhalb Jahren Chance auf 31 Prozent Bonus bei 22 Prozent Puffer - Von Walter Kozubek

Obwohl die Mercedes Car Group erstmals seit ihrer Gründung rote Zahlen schrieb, übertraf das DaimlerChrysler die Erwartungen der Analysten. Im vierten Quartal 2005 wurde der Gewinn sogar wesentlich stärker gesteigert als erwartet.

Vorbörslich notierte die Aktie noch fester, kurz nach Handelsstart gab der Aktienkurs entgegen der allgemein positiven Marktstimmung allerdings um knappe 3% auf 48,69 Euro nach.

Wer davon ausgeht, dass sich die Geschäftszahlen zumindest unterstützend auf den Aktienkurs auswirken werden, könnte nun folgendes Bonuszertifikat einer genaueren Betrachtung unterziehen:

Das HSBC Trinkaus & Burkhardt Bonuszertifikat auf die DaimlerChrysler-Aktie, ISIN: DE000TB9ERX4, läuft bis 27.6.2008. Die Barriere befindet sich bei 38 Euro, der Bonuslevel bei 65 Euro. Beim aktuellen Aktienkurs von 48,69 Euro wird das Zertifikat mit 49,27 – 49,47 Euro gehandelt.

Fällt der Aktienkurs bis zum Laufzeitende des Zertifikates niemals auf oder unterhalb die Barriere von 38 Euro, dann wird das Zertifikat auf jeden Fall zumindest mit 65 Euro, zum Bonuslevel, getilgt. In diesem Fall errechnet sich eine Rendite von 31,39 Prozent. Dieser Ertrag wird auch dann erzielt, wenn der Aktienkurs innerhalb der nächsten zweieinhalb Jahre niemals um mehr als 21,95 Prozent nachgibt.

Befindet sich der DaimlerChrysler-Aktienkurs am Ende oberhalb des Bonuslevels, dann partizipiert der Inhaber dieses Zertifikates vollständig an diesem Kursanstieg.

Wenn die Barriere allerdings berührt wird, erlischt das Recht auf Bonuszahlung und das Zertifikat wird am Laufzeitende gemäß dem dann aktuellen Aktienkurs getilgt. Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf der DaimlerChrysler-Aktie oder von Anlagezertifikaten auf die DaimlerChrysler-Aktie dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.

Der Autor ist Herausgeber vom

ZertifikateReport


Mehr zum Thema Zertifikate

Anlagezertifikate

Share if you care.