Opera gibts ab sofort wöchentlich

21. März 2006, 12:44
posten

EntwicklerInnen stellen regelmäßig neue Testversionen zum Ausprobieren bereit

Ein neues Service hat der Browserhersteller Opera gestartet: Im Desktop Team-Weblog sollen wöchentlich neue Entwicklungsversionen des Browsers veröffentlicht werden.

Öffnung

Auf diese Weise sollen die Fans der Software wesentlich regelmäßiger und früher einen Einblick in aktuelle Neuerungen rund um den Browser erhalten, heißt es zur Motivation für diesen Schritt. Auch soll damit der Entwicklungsprozess des Opera weiter geöffnet werden.

Tests

Nicht vergessen hat man allerdings auch die entsprechenden Warnungen: Die "Weekly Builds" sind nicht annähernd so gut getestet, wie die regelmäßigen offenen Beta-Versionen oder Technology Previews, wer sie benutzen will, sollte also keine Angst vor möglichen Problemen oder gar einem Datenverlust haben. (red)

Share if you care.