Deutsche Rechtschreibung seit zehn Jahren online

21. Februar 2006, 10:27
3 Postings

Gedruckter Duden hat langen Lebensatem

Nach dem 125-Jahr-Jubiläum 2005 feiert der Duden einen weiteren Geburtstag: Das berühmte deutsche Wörterbuch ist nun schon seit zehn Jahren online. Während sich auch der Newsletter der Duden-Sprachberatung auf Erfolgskurs in Richtung 100.000 Abonnenten befindet, bringt das Verlagshaus im Frühling gleich mehrere neue Produkte auf den Markt. Trotzdem bleibt der klassische Rechtschreibduden weiterhin der erfolgreichste Verkaufsschlager des Hauses. "Das gedruckte Buch ist noch lange nicht überholt", so die zuständige Pressesprecherin Angelika Böhm im pressetext-Gespräch.

"Richtig schreiben - kurz gefasst"

Die Serie "Duden - kurz gefasst" wird um zwei Neuerscheinungen erweitert und umfasst nun insgesamt sechs verschiedene Titel. Neu hinzu kommen die Ausgaben "Richtig schreiben - kurz gefasst", wo es um die häufigsten Stolpersteine der Rechtschreibung geht, sowie "Korrektes Deutsch - kurz gefasst", die sich mit der deutschen Grammatik und den wichtigsten Zweifelsfällen (Beispiel: diesen Jahres vs. dieses Jahres) beschäftigt. Der Titel "Deutsche Grammatik - kurz gefasst", der das Grundwissen der Grammatik beinhaltet, erscheint in einer Neuauflage. "Jeder Titel umfasst 48 Seiten und ist für fünf Euro erhältlich. Das ist das Konzept der Serie", erklärte Böhm gegenüber pressetext.

E-Books

Die aktuellen Neuerscheinungen können auch in elektronischer Form als E-Books auf der Duden-Webseite herunter geladen werden. Der Kostenpunkt bleibt derselbe. Der Bestseller und Klassiker "Duden - Die deutsche Rechtschreibung" ist mittlerweile in seiner 23. Auflage und belegt seit dem Erscheinen im August 2004 die vorderen Ränge der Sachbuchhitparaden. Seit 70 Wochen stehe das Wörterbuch auf der Focus-Bestsellerliste, so Böhm. Der Preis für einen klassischen Duden beträgt 20 Euro.(pte)

Link

Duden

  • Artikelbild
Share if you care.