Erhöhtes CO2 beeinflusst das Ökosystem Wald

16. März 2006, 14:48
posten

Christa Schafellner erforscht im Rahmen des Hertha-Firnberg-Programms den Risikofaktor Kohlendioxid in Arten-übergreifenden Zusammenhängen

noch 300 Zeichen

Zur Person

Dr. Christa Schafellner arbeitet und forscht als Biologin und Expertin für Pflanzenphysiologie am Institut für Forstentomologie, Forstpathologie und Forstschutz der Universität für Bodenkultur in Wien.

2004 wurde sie in das Hertha-Firnberg-Programm des Forschungs- Förderungsfonds aufgenommen.

Links

Institut für Forstentomologie, Forstpathologie und Forstschutz (IFFF)
Universität für Bodenkultur, Wien

Österreichische Entomologische Gesellschaft

Hertha-Firnberg-Programm
Fonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung (FWF)

Universität Basel

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Zum Ende des Jahrhunderts wird die globale CO2-Konzentration rund doppelt so hoch sein, wie in vorindustrieller Zeit. Aktuelle Forschungen zeigen, dass dies schwer wiegende Auswirkungen haben wird auf das Ökosytsem Wald.

Share if you care.