R.E.M.-Sänger vertreibt neue Single exklusiv im Internet

27. März 2006, 15:09
2 Postings

Einnahmen der Single "In the Sun" sollen Opfern des Hurrikans "Katrina" helfen

Michael Stipe will mit seiner neuen Single auf die Notlage der Opfer des Hurrikans "Katrina" aufmerksam machen. "In the Sun" heißt der Song des R.E.M. - offizielle Homepage-Frontmanns, der seit dem 7. Februar exklusiv im Internet über den Anbieter iTunes vertrieben wird. Die Einnahmen gehen an Mercy Corps, eine gemeinnützige Organisation zu Gunsten der Hurrikan-Opfer.

Sechs Versionen bei iTunes

Insgesamt sechs Versionen des Songs werden in Form einer digitalen EP über iTunes erhältlich sein, darunter eine Duett-Version, die Stipe mit Coldplay-Sänger Chris Martin in der Super-Bowl-Aftershow präsentiert hat. "Die News in den Nachrichtensendungen verändern sich täglich, und ich möchte nicht, dass die Öffentlichkeit diejenigen vergisst, die von 'Katrina' betroffen sind", sagte Stipe laut der Plattenfirma Warner Music. "Die Dinge sind nicht in Ordnung. Der Hurrikan hat immer noch Einfluss auf das Leben der Menschen in der Golfregion. Ich möchte jeden von uns als Mensch daran erinnern, dass es in unserer Verantwortlichkeit liegt, denjenigen zu helfen, die uns brauchen."(APA/AP)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    R.E.M.-Frontmann Michael Stipe beim Auftritt im Rahmen von Live 8 im Londoner Hyde Park.

Share if you care.