A1 erweitert "live TV"

14. März 2006, 10:38
2 Postings

Mobilfunker bringt neue Sender auf UMTS-Handys

A1 bietet unter seinem Live-Streaming-Service "live TV" zusätzliche Kanäle aus den Bereichen Sport, Unterhaltung und Musik an. Und bringt mit "24" und "Sex and the City" zwei TV-Serienhits exklusiv auf das Handy.

Acht weitere Streams

Bisher konnten A1 Kunden mit streamingfähigen UMTS-Handys die Programme der Sender ORF1 und ORF2, ATV+, CNN, EuroNews und des Comedy Channel live, unverändert und in voller Länge mitverfolgen. Ab jetzt befinden sich acht weitere Kanäle auch im Kabelnetz von A1: MTV Music und MTV Shorts, 24, Sex and the City, Eurosport, Chilli TV ("Xtreme Sports"), go! Das Motormagazin und Ginga - Die Seele brasilianischen Fußballs. (red)

Link

A1

Share if you care.