Joker – JA ankreuzen nicht vergessen

13. März 2006, 19:02
33 Postings

Wie man sich tatsächlich fühlt, wenn man das JA vergessen hat, zeigt Lowe GGK mit drei neuen TV-Spots - Mit TV-Spots

Wie man sich tatsächlich fühlt, wenn man das JA beim Joker doch vergessen hat, zeigt Lowe GGK mit drei neuen TV-Spots für die Österreichischen Lotterien.

Alexander Zelmanovics, Geschäftsführer Kreation: "Bereits beim ersten Projekt in der neuen Konstellation war zu sehen, dass sich unsere Vorstellung von hochwertiger Kreation von Anfang an mit den Vorstellungen der Lotterien gedeckt hat – ein schöner Start, der noch viele tolle Dinge für die Zukunft verspricht." Zu sehen sind die Spots seit 23. Jänner in den Werbeblöcken des ORF und der Privatsender. (red)

Credits

Auftraggeber: Österreichische Lotterien GesmbH | Marketing: Peter Ulovec, Elisabeth Römer, Elke Plank | Agentur: Lowe GGK | Kundenberatung: Carmen Eulenhaupt, Alexander Rosenegger | CD: Xandi Zelmanovics | Konzept: Stellatos/Brodnik/Tomkov/Beck | AD: Dieter Pivrnec | FFF: Ulli Rabl-Wendl | Filmproduktion: Mican Film | Regisseur: David Rühm

  • Artikelbild
    foto: lowe ggk
Share if you care.