An: Mozartjahr-Intendant Peter Marboe

2. Februar 2006, 13:46
posten

Betreff: Mozart und die Blumen vom Pertl

Von: Roman.David-Freihsl@derStandard.at

Unglaublich, wie Sie den "Spirit of Mozart" selbst in die überraschendsten Winkel der Stadt einhauchen. Donnerstag wurde am Stephansplatz für das große Fest aufgebaut. Und siehe: Die Dekorationen lieferte ein Lkw mit der Aufschrift "Pflanzen Pertl". Ein historischer Gruß, wenn man bedenkt, dass die mütterliche Linie der Vorfahren Mozarts den Namen Pertl trug - und Mozarts Urgroßvater Johannes Pertl ein Gärtner war.

mfG Roman David-Freihsl

  • Artikelbild
    bild: standard
Share if you care.