Cockta Limo

9. Februar 2006, 15:57
posten

Der Health-Drink aus Hagebuttensaft und anderen Ingredienzen hat mit "Cola" nicht viel gemeinsam

Cockta mag irgendwie nach "Cola" klingen, mit dem roten Etikett, der geschwungenen Flasche und der braunen Farbe auch so aussehen und im Jugoslawien der 60er als Eigenbau-Cola vermarktet worden sein - tatsächlich aber ist es ein Health-Drink aus Hagebuttensaft, Auszügen von Orangen und Zitronen sowie elf Heilkräutern, frei von Koffein und Phosphorsäure (aber mit reichlich Zucker).

Der Nostalgiesaft schmeckt auf den ersten Schluck wie Hustensirup mit Blubber, schon das zweite Fläschchen aber mundet durchaus angenehm. Außerdem wird es mit dem Heilwasser des Kurbades Rogaska Slatina hergestellt. Gibt es bei Merkur in der Pet-Flasche, die kultige Glasflasche muss man aber suchen.
(corti/Der Standard/rondo/27/012006)

Cockta, 0,25l,€ 0,80
bei diversen Ständen (7, 8, 27) der Markthalle
Invalidenstr. 2
1030 Wien
  • Artikelbild
    foto: hersteller
Share if you care.