Galaabend mit John Irving

10. Februar 2006, 14:09
posten

derStandard.at/Kultur verlost in Kooperation mit Eine STADT. Ein BUCH. 3x2 Karten für den Galaabend mit John Irving

Eine STADT. Ein BUCH. geht ins vierte Jahr und 2006 - mit dem amerikanischen Starautor John Irving. Lesen Sie Irvings Debüt "Laßt die Bären los!", seinen Schelmenroman, der im Wien der sechziger Jahre spielt. Machen Sie mit beim großen Irving-Gewinnspiel!

Gewinnen Sie 3x2 Einladungen zur großen Gala im Wiener Rathaus und treffen Sie John Irving persönlich bei dieser Festveranstaltung. Ein signiertes Exemplar seines Debütromans liegt ebenfalls bereit.

Galaabend im Festsaal des Wiener Rathauses auf Einladung von BGM Dr. Häupl mit John Irving Samstag, 18. Februar 2006, 19.00 Uhr Rathaus, Eingang Lichtenfelsgasse

>>>Zum Gewinnspiel

Eine STADT. Ein BUCH. Am Dienstag, den 14. Februar, 15.00 Uhr, erfolgt die Enthüllung des Bücherturms in der Hauptbücherei Urban Loritz Platz durch Bürgermeister Häupl, der damit den Startschuss zur Aktion setzt.

Gratisbuch

An folgenden Versteilstellen wird das Buch "Laßt die Bären los!" ab 14. Februar erhältlich sein:

  • Bei der Fernwärme Wien,
  • beim ORF Wien in der Argentinierstraße 30a,
  • in fast allen Wiener Buchhandlungen,
  • in allen 50 Filialen der Büchereien Wien
  • in den Wiener Volkshochschulen,
  • bei der Stadtinformation im Wiener Rathaus,
  • in vielen Wiener Kaffeehäusern,
  • bei der Wiener Städtischen im Ringturm
  • über die Österreichische Hochschülerschaft
  • im Literaturhaus in der Zieglergasse
  • in vielen Filialen der BA-CA
  • in der Gasometer City (Gasometer B/echolounge)
  • in fast allen Bezirksvorstehungen

Leseprobe

>>> Die ersten beiden Kapitel
(red)

Eine Stadt. Ein Buch.

Ein Galaabend mit John Irving

18. Februar 2006
19.00 Uhr
Rathaus, Eingang Lichtenfelsgasse
  • Artikelbild
    foto: diogenes verlag/jane sobel klonsky
  • Artikelbild
    buchcover: einestadteinbuch
Share if you care.