Ranking

24. Februar 2006, 14:34
posten

Und hier die aktuelle Tabelle der zehn treffendsten Bezeichnungen für "Ranking"

Ranking, das. Und hier die aktuelle Tabelle der zehn treffendsten Bezeichnungen für "Ranking", aus dramaturgischen Gründen in umgekehrter Reihenfolge aufgelistet, sodass der Sieger erst am Ende feststeht.

10. Einstufung.
9. Bonitätseinstufung.
8. Rangliste.
7. Das Ergebnis von Vergleichsstudien, welches in Form von Ranglisten dargestellt wird.
6. Unverzichtbares Instrumentarium zur Erkennung der Wertigkeiten des unübersichtlich gewordenen Warenangebots.
5. Kleine Hilfestellung für Konsumenten, die die Fähigkeit oder die Zeit (oder beides) verloren haben, sich ihr eigenes Urteil über die Qualität von Produkten zu bilden.
4. In den Rang hoher Wertigkeit gehobene Güter, die in großer Stückzahl produziert wurden und nun nicht den Laden hüten sollen.
3. Das Beste vom Besten aus der Sicht jener, die das Gute nicht gut genug verkaufen können.
2. Alles was Rang, wenn schon nicht Namen hat.
1. Alles was Rang hat und dadurch erst einen Namen kriegt. (Der Standard, Printausgabe 11./12.2.2006)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.