Portsmouth auf großer Einkaufstour

3. März 2006, 22:54
1 Posting

Tottenham-Trio verpflichtet

Portsmouth - Seit dem Einstieg des russischen Multi-Milliardärs Alexandre Gajdamak als Mitbesitzer Anfang Jänner ist Portsmouth der große Einkäufer der englischen Fußball-Premier-League. Die Südengländer verpflichteten am Donnerstag den Portugiesen Pedro Mendes, den Engländer Sean Davis und den Franzosen Noe Pamarot für rund 7,5 Millionen Pfund (10,89 Mio. Euro) vom Tabellenvierten Tottenham Hotspur.

Nach den Verpflichtungen der Stürmer Benjani (AJ Auxerre) und Olisadebe (Panathinaikos Athen) belaufen sich die Transferausgaben des Tabellen-18. im Winter auf mehr als 12 Millionen Pfund (17,4 Mio. Euro). Gajdamak investierte kolportierte 20 Millionen Pfund (29,1 Mio. Euro) in den Klub. Sein Landsmann Roman Abramowitsch steckte seit 2003 ein Vielfaches in Meister Chelsea.(APA)

Share if you care.