Die Vista-Oberfläche ist perfekt

23. Februar 2006, 13:42
54 Postings

Laut Entwickler-Meldungen soll es nach dem Dezember-Release keine weiteren Änderungen mehr geben

Laut einem Bericht von der IT-Newssite Neowin, der sich auf die Angaben von zwei Entwicklern, die an der Arbeit für Microsofts neues Betriebssystem Windwos Vista beteiligt sind, stützt, wird die Oberfläche von Vista keine wesentlichen Änderungen mehr erfahren.

Build 5270

Die im Dezember veröffentlichte Community Tech Preview mit der Nummer 5270 - der WebStandard berichtete - soll demnach schon alle wesentlichen Design-Elemente der neuen Oberfläche enthalten. Somit ist Aero Glass die Oberfläche des fertigen Windows Vista. Microsoft dürfte damit nicht dem Weg, der bei dem Start von Windows XP gegangen wurde - das Oberflächen-Design mit dem Namen "Watercolor" wurde wenige Monate vor dem Verkaufsstart durch die neue Benutzeroberfläche "Luna" ersetzt - folgen.(red)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.