Waschbares Bluetooth -Keyboard zum Aufrollen

10. März 2006, 13:15
posten

Tastatur funktioniert über Bluetooth - "Fabric Keyboard" wiegt 68 Gramm

Der britische Hersteller Eleksen hat auf der diesjährigen CES in Las Vegas eine aufrollbare textile Tastatur präsentiert, die sich per Bluetooth mit PDAs und Smartphones verbinden lässt. Das unter dem Namen Fabric Keyboard vorgestellte Produkt soll Herstellerangaben zufolge gerade einmal 68 Gramm wiegen und über zwei AAA-Batterien mit Strom versorgt werden. Diese sind zusammen mit dem Bluetooth-Sender auf der rechten Seite des Keyboards angebracht. Der textile Teil der Tastatur ist waschbar und lässt sich zum Transport platzsparend zusammenrollen. Derzeit bietet Eleksen Treibersoftware für Symbian- als auch für Windows-Mobile-betriebene Endgeräte an.

Eigene Technologie

Eleksen macht sich beim neuen Keyboard-Prototyp eine eigens entwickelte Technologie zunutze, die das Einbetten von Sensoren und Schaltern in Textilien ermöglicht und auf Berührungsdruck reagiert. Die vorgestellte Technologie setzt Eleksen derzeit bereits in Kooperationen mit verschiedenen Herstellern wie O'Neill oder Spyder in Schijacken und Rucksäcken ein, die mit IPod- bzw. MP3-Player-Bedienungsoberflächen ausgestattet sind. Wie das Unternehmen gegenüber pressetext mitteilte, sollen für die textile Tastatur allerdings noch geeignete Distributoren bzw. Lizenzpartner gefunden werden.

Für mobile Geschäftsleute

"Wir haben das Keyboard in erster Linie für mobile Geschäftsleute entworfen, die einen Leichtgewicht-Computer wie ein Smartphone oder ein PDA benutzen, um mit ihrem Büro und ihren Kunden in Verbindung zu bleiben", meint Product Manager Andrew Newman. Das neue tragbare Keyboard würde die Benutzerfreundlichkeit von mobilen Anwendungen um ein Vielfaches erhöhen. Längere Dokumente bzw. E-Mails könnten so bequem über das eigene Mobiltelefon oder andere handtauglichen Geräte bearbeitet werden, so Newman.(pte)

  • Artikelbild
Share if you care.