Zweifel am Start-Termin für die PS 3

11. März 2006, 14:22
2 Postings

Spielemagazine melden zahlreiche Bugs und damit drohende Verzögerungen bei der kommenden PlayStation

Im Frühjahr 2006 will Sony seine neue PlayStation in Japan in den Handel bringen. Doch kaum hat das Neue Jahr begonnen, werden erste Zweifel am Starttermin der PS3 laut: Bugs würden die Entwicklung verzögern und so sei eine Verspätung möglich, meinen zahlreiche Spiele-Webseiten.

Bugs sorgen für Verzögerungen

Laut neuesten Meldungen soll die PlayStation 3 an einigen Soft- wie auch Hardware-Bugs leiden, die den Entwicklern Kopfzerbrechen bereiten. Zudem sei auch die Zahl der Ingenieure zu gering, um diese Fehler bis zum geplanten Japan-Start noch auszubessern, meldet etwa PCInpact.com. Die PS3-Prototypen würden einige Probleme bereiten, so das Magazin unter Berufung auf informierte Kreise und zitiert eine anonyme Quelle: "Sony wird hart arbeiten müssen. Die Konsole ist ein Motor mit 350 PS, bei dem einige Schrauben fehlerhaft sind." Besondere Probleme dürften den Programmierern nach diesen Angaben die neuen Cell-Prozessoren bereiten.(grex)

Link

Sony

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.