Zahah Hadid baut Oper in Dubai

28. Dezember 2005, 12:30
2 Postings

Gebäude der Star-Architektin soll auf einer Insel stehen

Abu Dhabi - Die im Irak geborene englische Star-Architektin Zaha Hadid hat ein Opernhaus für Dubai entworfen. Das Gebäude soll auf einer Insel gebaut werden und neben einer Open-Air-Bühne auch eine Musikschule, zwei Bibliotheken und ein Hotel beherbergen. Neben der Oper erhält die Küstenstadt in den Vereinigten Arabischen Emiraten auch zwei Museen. Dubai will sich als Kultur- und Tourismus-Zentrum etablieren, wie Erbprinz Scheich Mohammed Ben Rachid Al-Maktoum erklärte. (DER STANDARD, Printausgabe 28.12.2005)
Share if you care.