Oberösterreich: Pensionist in seinem Wohnwagen verbrannt

28. Dezember 2005, 09:14
posten

Ursache des Feuers ungeklärt

Ein 65-jähriger Pensionist ist am Dienstag in seinem Wohnwagen in Hochburg-Ach im Bezirk Braunau am Inn in Oberösterreich verbrannt. Die Ursache des Feuers war vorerst ungeklärt.

Der Pensionist hatte schon seit mehreren Jahren in dem neben einem Haus abgestellten Wohnwagen gewohnt. Als seine Behausung in Brand geriet, konnte er sich nicht mehr in Sicherheit bringen. Die Feuerwehrleute fanden seine Leiche im Vorzelt. Eine Obduktion soll die genaue Todesursache klären. (APA)

Share if you care.