NBA: LeBron James ist nicht zu stoppen

28. Dezember 2005, 10:08
posten

Clevelands sechster Sieg in Folge, Gegenspieler Nocioni: "Der beste Offensivspieler der Liga"

Cleveland/Ohio - Basketball-Jungstar LeBron James ist auch von den Weihnachtsfeiertagen nicht zu stoppen. Der 20-Jährige führte die Cleveland Cavaliers mit einem 102:91 gegen die Chicago Bulls am Montag zum sechsten NBA-Sieg in Serie, erzielte dabei 32 Punkte, acht Rebounds und sechs Assists. "Ich glaube, er ist der beste Offensivspieler der Liga", sagte James' direkter Gegenspieler, der argentinische Olympiasieger Andres Nocioni.

Ihren sechsten Sieg in Folge feierten auch die New Jersey Nets mit 109:101 beim Lokalrivalen New York Knicks. Die Los Angeles Lakers kassierten mit 91:94 bei den Washington Wizards die zweite Niederlage in Serie nach jener am Christtag gegen die Miami Heat. Auch der Rekordmeister ging als Verlierer vom Parkett - die Boston Celtics mussten sich trotz 43 Punkten von Paul Pierce bei den Seattle SuperSonics 111:118 geschlagen geben.(APA)

Share if you care.