Guatemala: Fünf tote Kinder bei Weihnachtsfeuerwerk

27. Dezember 2005, 12:33
posten

Feuerwerkskörper flog in ein Holzhaus in einem Armenviertel

Guatemala-Stadt - Fünf Kinder sind am Sonntagmorgen bei einem von Weihnachtsfeuerwerk ausgelöstem Brand in Guatemala-Stadt ums Leben gekommen. Nach Angaben der Feuerwehr flog ein Feuerwerkskörper in ein Holzhaus in einem Armenviertel am Rande der guatemaltekischen Hauptstadt und setzte das Gebäude in Brand. Die Kinder im Alter von zwei bis 13 Jahren starben in den Flammen. (APA/AP)
Share if you care.