OÖ: Brand mit Explosion in Sägewerk

25. Dezember 2005, 14:45
posten

20 Feuerwehren im Einsatz - Flammen kilometerweit sichtbar

Linz - Feuer ist am Abend in einem Sägewerk in Gaflenz (Bezirk Steyr-Land) ausgebrochen. In einer Halle sind Fahrzeugtanks explodiert. Die bis zu 20 Meter hohen Flammen waren laut Augenzeugen kilometerweit sichtbar. Nach ersten Informationen gab es keine Verletzten. 20 Feuerwehren versuchten den Brand am Freitagabend zu löschen, gab das Landesfeuerwehrkommando Oberösterreich der APA bekannt.

Die Brandursache war vorerst nicht bekannt. Anfänglich ging die Feuerwehr davon aus, dass es weitere Explosionen geben könnte. Die Bevölkerung wurde aufgerufen, die Fenster geschlossen zu halten. Die Polizei veranlasste die Abschaltung der Oberleitung einer Regionalbahn, die an dem Sägewerk vorbei führt. Der Zugverkehr war bis auf weiteres unterbrochen. Eine Schadenshöhe war am Freitagabend nicht bekannt. (APA)

Share if you care.