Cyndi Lauper als Seeräuber-Jenny

30. Dezember 2005, 13:05
3 Postings

Campino im August als Mackie Messer in Berlin, die Ex-Popsirene ab April in der "Dreigroschenoper am Broadway

New York/Berlin - Ex-Popsirene Cyndi Lauper ist im kommenden Jahr am Broadway im Musical "Die Dreigroschenoper" als Jenny zu sehen. Premiere im Studio 54 ist am 20. April. Das Stück nach Bertolt Brecht und Kurt Weill spielt in London und kreist um den Konkurrenzkampf zwielichtiger Geschäftsleute. Die Gestaltung der Kostüme übernimmt Modedesigner Isaac Mizrahi. "Die Dreigroschenoper" wurde am Broadway zuletzt 1989 mit Sting in der Rolle des Mackie Messer aufgeführt - mit bescheidenem Erfolg.

Campino von den Toten Hosen als Mackie Messer

Klaus Maria Brandauer inszeniert im nächsten Jahr Bertolt Brechts Dreigroschenoper in Berlin. Brandauer will das Stück modern, aber nicht mit Bezug zur aktuellen Politik aufbereiten. Campino von den Toten Hosen wird die tragende Figur Mackie Messer spielen. "Wir haben ein elegantes und erotisches Gebilde unter dem Gesindel gesucht, das einen Verbrecher charmant darstellen kann", sagte Brandauer. Campino sei die erste Wahl gewesen.

Premiere ist am 11. August, drei Tage vor dem 50. Todestag Brechts. Der Admiralspalast (zwischenzeitlich umbenannt in Metropol-Theater) mit 1.600 Plätzen sei ein Symbol für das neue wie für das alte Berlin der Zwanziger Jahre. Mit der Inszenierung kehre das Stück mit der Musik von Kurt Weill zu seinen Wurzeln zurück. Uraufgeführt wurde die Dreigroschenoper 1928 im Berliner Theater am Schiffbauerdamm, nahe dem Admiralspalast. (APA/AP/red)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.