Wiener Märkte: Öffnungszeiten zu Weihnachten und Silvester

27. Dezember 2005, 09:16
posten

Für die letzten Besorgungen

Wien - Für alle, die im letzten Moment noch ein paar Einkäufe machen wollen, haben die Wiener Märkte auch am 24. und am 31. Dezember geöffnet. Die Betriebe auf den Wiener Märkten können von 6.00 bis 14.00 Uhr offen gehalten werden, am Naschmarkt sogar von 6.00 bis 17.00 Uhr. Die Gastro-Stände auf dem Naschmarkt können bis 22.00 Uhr offen bleiben. Dem Naturblumen- und Süßwarenhandel steht es bis 18.00 Uhr frei, noch KundInnen einzulassen. Der Christkindlmarkt am Rathausplatz bleibt am 24. Dezember bis 17.00 Uhr geöffnet, der Christbaumhandel kann von 8.00 bis 20.00 Uhr geöffnet bleiben!

Am Silvestertag ist die allgemeine Öffnungszeit des Handels von 5.00 bis 17.00 Uhr. Der Lebensmittelhandel kann von 5.00 bis 18.00 Uhr geöffnet bleiben, die Betriebe auf den Wiener Märkten von 6.00 bis 14.00 Uhr, am Naschmarkt sogar von 6.00 bis 17.00 Uhr. Die Gastro-Stände auf dem Naschmarkt können bis 22.00 Uhr offen gehalten werden. Der Naturblumen- und Süßwarenhandel kann bis 20.00 Uhr verkaufen und die Neujahrsmarktstände von 6.00 bis 22.00 Uhr. (red)

Share if you care.