Joachim-Ringelnatz-Preis an Wolf Biermann

29. Dezember 2005, 20:12
posten

Cuxhavener Lyrikpreis - Nachwuchspreis an André Schinkel

Cuxhaven - Der Liedermacher Wolf Biermann bekommt den Joachim-Ringelnatz-Preis für Lyrik 2006 der Stadt Cuxhaven. "Aus Respekt vor den Menschen schreibt er respektlose Verse", begründete die Jury am Mittwoch die Entscheidung. Wie Joachim Ringelnatz besinge er im Heiteren das Ernste und im Schweren das Leichte. Als Preisträger darf Biermann den Ringelnatz-Nachwuchspreis vergeben. Diesen soll der Dichter André Schinkel aus Halle bekommen.

Beide Preise werden am 16. Juni 2006 in Cuxhaven verliehen. Biermann erhält den mit 10 000 Euro dotierten Hauptpreis. Der Nachwuchspreis ist mit 5000 Euro dotiert.

Der nach dem Dichter Joachim Ringelnatz (eigentlich: Hans Bötticher, 1883-1934) benannte Preis wurde 2002 ins Leben gerufen und wird alle zwei Jahre vergeben. Mit ihm werden Dichter geehrt, die mit einem bedeutenden und künstlerisch eigenständigen Werk zur deutschsprachigen Gegenwartsliteratur beigetragen haben. Die beiden ersten Preisträger waren Peter Rühmkorf und Robert Gernhardt. Cuxhaven beherbergt nach Angaben der Stadt das weltweit einzige Joachim-Ringelnatz-Museum. (APA/dpa)

Share if you care.