AT&S: BA-CA reduziert Kursziel

22. Dezember 2005, 16:55
posten
Wien - Die Wertpapieranalysten der Bank Austria Creditanstalt (BA-CA) haben sowohl das Kursziel als auch die Gewinnschätzung für die Aktien des heimischen Leiterplattenherstellers AT&S gekürzt. Das Kursziel für die AT&S-Anteilsscheine wurde von 19,6 auf 19,1 Euro nach unten revidiert.

Die Prognose für den Gewinn je Aktie für das Geschäftsjahr 2005/06 wurde von 1,25 auf 1,10 Euro geschmälert. Das Anlagevotum "Buy" wurde hingegen bekräftigt. (APA)

Share if you care.