Golf: Goosen siegt zum Abschluss

27. Dezember 2005, 13:37
posten

Der Südafrikaner entschied das letzte Turnier der Europa-Tour gegen Landsmann Els für sich - Brier war schon am Cut gescheitert

George/Südafrika - Mit seinem 13. Sieg auf der Europa-Tour der Golfprofis hat der südafrikanische Weltranglisten-Vierte Retief Goosen am Sonntag das letzte Turnier des Jahres beendet. Im Kopf-an-Kopf-Duell mit seinem Landsmann und Weltranglisten-Fünften Ernie Els setzte sich der zweifache US-Open-Champion in George (Südafrika) mit 282 Schlägen (73+70+69+70) gegen Els (283-76+70+69+68) durch.

Goosen kassierte bei seinem Heimspiel 158.579 Euro aus der Gesamtdotierung von 991.965 Euro. Rang drei belegte der Franzose Gregory Bourdy (290) zusammen mit Darren Fichardt (290). Der Wiener Markus Brier war am Cut gescheitert. (APA/dpa/SIZ)

Ergebnisse der Europa-PGA-Tour (991.965 Euro/Par 73) in George/Südafrika: 1. Retief Goosen (RSA) 282 Schläge (73/70/69/70) - 2. Ernie Els (RSA) 283 (76/70/69/68) - 3. Gregory Bourdy (FRA) und Darren Fichardt (RSA) je 290 - 5. Mattias Eliasson (SWE), Gregory Havret (FRA) und Keith Horne (RSA) je 292 - Brier als 121. am Cut gescheitert

Share if you care.