Italien: Mailänder Klubs holen auf

21. Dezember 2005, 22:38
32 Postings

Jeweils 4:0-Siege für Inter und AC - Lazio erreicht gegen Tabellenführer Juve ein Remis, Di Canio erregt erneut die Gemüter

Mailand - Die Mailänder Klubs haben am Sonntag im italienischen Fußball-Oberhaus das Remis von Spitzenreiter Juventus am Samstag bei Lazio (1:1) mit eindrucksvollen Siegen genützt. Sowohl Inter (bei Reggina) als auch Meister Milan (daheim gegen Messina) feierten 4:0-Siege und reduzierten damit ihren - allerdings immer noch beträchtlichen Rückstand - nach 16 Runden auf acht bzw. neun Punkte.

Cordoba (2.), Martins (15.), Adriano (40.) und David Pizarro (92.) schossen vor 20.000 Tifosi die Inter-Tore, Schewtschenko (22./Elfer,47.), Pirlo (83.) und Gilardino (85.) trafen vor 55.000 Zuschauern im Meazza-Stadion für Bayerns Achtelfinalgegner in der Champions League. Damit überholten die Rossoneri in der Tabelle Fiorentina, mussten sich die Violetten doch in Empoli mit einem 1:1 begnügen. Schewtschenko hält nun bei acht Toren, der im Moment beste Milan-Schütze ist derzeit aber Gilardino mit neun Treffern.

Im Match Lazio - Juve hatte der Römer Stürmer Paolo Di Canio erneut für Aufsehen gesorgt. Der 37-Jährige verabschiedete sich bei seiner Auswechslung im römischen Olympiastadion von seinen Fans wieder mit dem Faschisten-Gruß. "Ich werde auch weiter so grüßen. Dann werden sie mich in jedem Spiel verurteilen müssen", meinte Di Canio uneinsichtig. (APA/dpa)

ITALIEN - 16. Runde:

Samstag:

  • Lazio Rom - Juventus Turin 1:1 (1:1) Tore: Rocchi (16.) bzw. Trezeguet (26.)

  • Treviso - Lecce 2:1 (1:0) Tore: Filippini (31.), Pinga (64.) bzw. Vucinic (69./Elfmeter). Rote Karte: Sicignano (87./Lecce)

    Sonntag:

  • AC Milan - Messina 4:0 (1:0) Tore: Schewtschenko (22./Elfer, 47.), Pirlo (83.), Gilardino (85.)
  • Cagliari - Ascoli 2:1 (2:0) Tore: Coppola (8./Eigentor), D. Suazo (26./Elfer) bzw. Biso (55.)
  • Empoli - AC Fiorentina 1:1 (0:0) Tore: Vannucchi (73.) bzw. Pazzini (70.)
  • US Palermo - AS Livorno 0:2 (0:0) Tore: Pfertzel (67.), Morrone (93.). Rote Karte: Ferri (Palermo/88.)
  • Reggina - Inter Mailand 0:4 (0:3) Tore: Cordoba (2.), Martins (15.), Adriano (40.), D. Pizarro (92.)
  • Siena - FC Parma 2:2 (0:0) Tore: Locatelli (52.), Chiesa (76.) bzw. Corradi (47.), Dessena (93.)
  • Chievo Verona - Udinese Calcio 2:0 (1:0) Tore: Tiribocchi (34.) bzw. Obinna (65./Elfer). Gelb-Rote Karte: Mauri (Udinese/51.)

  • Sampdoria - Roma 1:1 (0:1) Tore: Flachi (55./Elfer) bzw. Totti (15.)
    Share if you care.