Veranstaltungstipp: Echos, improvisiert

16. Dezember 2005, 21:36
posten

Tastaturenvermessung und Deeskalation im Echoraum

Der Echoraum zu Wien-Fünfhaus ruft schon wieder: Samstags treffen sich Katharina Klement (Klavier, Elektronik), Nikolaus Gansterer (Video, Live-Zeichnung) und Josef Novotny (Elektronik, Klavier) im Zeichen der optischen und sonischen Vermessung ihrer Tastaturen und präsentieren gleich auch eine DVD des ergo "88" genannten Projekts.

Sonntags lässt das neue Trio "De-Escalation" (Hannes Schweiger/Cordula Bösze/Hermann Stangassinger) seine freie Musik bei ebenso freiem Eintritt samt Freunden und Überraschungsgästen wie der Grazer Pianistin Elisabeth Harnik hören. (felb, DER STANDARD Printausgabe, 17./18.12.2005)

Echoraum,
15., Sechshauserstr. 66,
(01) 812 02 09,
Beginn: Sa: 20.00, So: 14.00-18.00
Share if you care.