Fokussieren

17. Juli 2006, 14:05
posten

Jemand tut es. Er stellt etwas scharf in das Zentrum seiner Betrachtung oder seines (oder eines oder eines scheinbaren oder auch keines) Interesses ...

Fokussieren; Jemand tut es. Er stellt etwas scharf in das Zentrum seiner Betrachtung oder seines (oder eines oder eines scheinbaren oder auch keines) Interesses. Man sagt auch: Er (der Fokussierer) fokussiert etwas. Da tut er sich einiges an, um etwas fokussieren zu können, oder er drückt es zumindest so aus.

Jedenfalls ist "fokussieren" genau die richtige Einstellung (der Augen), wenn es gilt, etwas von der Werbung und somit von der Welt verstehen zu wollen. Es gilt, das Wesentliche zu fokussieren, damit das Unwesentliche von der Bildfläche verschwinden kann.

Fokussiert man irrtümlich das Unwesentliche, verschwindet das Wesentliche ebenfalls von der Bildfläche und kann nicht mehr störend eingreifen. Das Unwesentliche wird dann einfach zum Wesentlichen. Somit kann einem beim Fokussieren überhaupt nichts passieren. Bestände die Menschheit ausschließlich aus Fokussierern, hätte man das Unwesentliche für immer aus der Welt geschafft.

Share if you care.