Helmut Zilk und Verona Pooth synchronisieren Federvieh

27. Dezember 2005, 11:53
10 Postings

Deutsche Fassung von Disney-Komödie hat leichten Hang zum Bizarren - Astrologin Gerda Rogers gibt ein Alien

Wien - Der "Bürgermeister Fritz Vogelwitz" in der Zeichentrick-Komödie "Himmel und Huhn" (ab 26. Jänner im Kino) dürfte so manchem irgendwie bekannt vorkommen. Für die deutsche Synchronfassung leiht Wiens Ex-Bürgermeister Helmut Zilk dem Disney-Truthahn seine Stimme. Als Alien ist Astro-Ikone Gerda Rogers zu hören, Ex-Tennis-As Boris Becker synchronisiert einen Baseballtrainer, und Verona Pooth hat den Part der Ente "Susi Schnatter" übernommen, teilt Buena Vista International (Austria) in einer Aussendung mit.(APA)
  • Bild nicht mehr verfügbar

    Bald Truthahn, aber dafür wieder Bürgermeister: Helmut Zilk

Share if you care.