Neuerungen bei Spendengütesiegel

18. Dezember 2005, 20:33
posten

Kammer hat nun auch die Möglichkeit, "bei berechtigten Zweifeln" die Vergabe zu verweigern

Wien - Heuer wurden beim Spendengütesiegel Neuerungen für die Verleihung durchgeführt: Statt der Jahreszahl wird eine Registriernummer ausgewiesen. Das Spendengütesiegel gilt ein Jahr ab Ausstellungsdatum.

Die KWT hat nun auch die Möglichkeit, "bei berechtigten Zweifeln" die Vergabe zu verweigern. Neu ist auch die Bestimmung, wonach der Jahresbericht einer Organisation, die das Spendengütesiegel führt, übers Internet zugänglich gemacht werden muss.

Das seit 2001 von der Kammer der Wirtschaftstreuhänder (KWT) an Hilfsorganisationen verliehene Spendengütesiegel wird derzeit von 147 sozial und humanitär tätigen Organisationen geführt.(APA)

Share if you care.