Die Halbfinali stehen fest

17. Dezember 2005, 15:03
posten

Russland-Dänemark und Rumänien-Ungarn

St. Petersburg - Gastgeber Russland gegen Olympiasieger Dänemark sowie Geheimfavorit Rumänien gegen den WM-Zweiten Ungarn lauten die beiden Semifinali der Handball-Weltmeisterschaft der Frauen in St. Petersburg. Rumänien besiegte am Donnerstagabend zum Abschluss der Hauptrunde Dänemark 33:29 (16:13) und wurde damit Sieger der Gruppe II.

Russland hatte sich bereits am Nachmittag im anderen Pool durch einen 35:33-(15:17)-Erfolg über Ungarn ebenfalls mit dem Punktmaximum von zehn Zählern Platz eins gesichert. Das Gastgeber-Team bestreitet am Samstagnachmittag (13.30 Uhr) das erste Halbfinale, das zweite folgt im Anschluss (ab 16 Uhr MEZ). Das Endspiel steigt am Sonntag (15) nach dem Spiel um Platz drei (12.30).(APA)

Share if you care.