OMV schließt Verkauf der Geotextil-Tochter Polyfelt ab

27. Dezember 2005, 12:24
posten

70 Millionen Euro Erlös inklusive Schulden- Käufer niederländische Royal Ten Cate

Wien - Die OMV hat den 100-Prozent-Verkauf des Geotextil-Unternehmens Polyfelt mit Sitz in Linz abgeschlossen, teilte die OMV am Donnerstagabend ad hoc mit. Käufer ist wie berichtet die niederländische Royal Ten Cate. Mit dem Closing wurde der Verkauf, dessen Erlös einschließlich der Nettoverschuldung 70 Mio. Euro betrug, abgeschlossen.

Mit der Transaktion werde Polyfelt, führend am europäischen Geokunststoff-Markt, mit Royal Ten Cate, führend am US-amerikanischen Markt, verbunden, "die OMV wird sich künftig verstärkt auf das Wachstum ihrer Kerngeschäfte konzentrieren", heißt es in der Aussendung. (APA)

Link

OMV
Share if you care.