Trainer Meier drei Monate gesperrt

19. Dezember 2005, 16:01
posten

Nachfolger des Duisburg-Trainers soll am Wochenende präsentiert werden

Frankfurt/Main/Duisburg - Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) hat Trainer Norbert Meier wegen seiner Kopfstoß-Attacke für drei Monate gesperrt. Zusätzlich wurde der Ex-Coach des Bundesligisten MSV Duisburg mit einer Geldstrafe von 12.500 Euro belegt. Das teilte der DFB am Donnerstag mit. Meier hat das Urteil akzeptiert. Demnach ist ihm jede Trainertätigkeit bis zum 7. März 2006 verboten.

Im Bundesliga-Spiel des MSV gegen den 1. FC Köln am 6. Dezember hatte Meier, dessen Nachfolger am Wochenende präsentiert werden soll, den Kölner Spieler Albert Streit einen Kopfstoß versetzt. (APA/dpa)

Share if you care.